Notrufe: ► 122 Feuerwehr ► 133 Polizei ► 144 Rettung

Verkehrsunfall auf der B131

Am Donnerstag, den 03.05.2018, wurde die Feuerwehr Ottensheim gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Höflein zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der B131 alarmiert.

Aus noch ungeklärter Ursache stießen zwei Kleintransporter frontal zusammen. Bei unserem Eintreffen am Einsatzort war einer der beiden Fahrer eingeklemmt. Dieser konnte rasch mit Zuhilfenahme des hydraulischen Rettungsgerätes befreit werden.

Die eingeklemmte Person wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus transportiert.

Nach den Aufräumarbeiten und einer Einsatzzeit von rund eineinhalb Stunden war die Unfallstelle geräumt und die Polizei konnte die Fahrbahn wieder für den Verkehr freigeben.

Unsere Feuerwehr war mit 3 Fahrzeugen und insgesamt 16 Mann im Einsatz.

  • DSCN2614
  • DSCN2629
  • DSCN2642
  • DSCN2646